Unsere Strategie

Die Entwicklung der europäischen Gesundheitsbranche fördern

Die Entwicklung der europäischen Gesundheitsbranche durch die gezielte Unterstützung von Unternehmen, die führend in ihrem Marktsegment sind.

ArchiMed investiert in europäische etablierte und profitable Unternehmen im Gesundheitsbereich.

Die Höhe der Investition hängt vom Finanzierungsbedarf und den Entwicklungsperspektive des jeweiligen Unternehmens ab. ArchiMed ist prinzipiell auf kleinere und mittlere Unternehmen fokussiert.

ArchiMed investiert in 4 Segmente: Medizintechnik, Pflegedienstleistungen, Gesundheitsvorsorg und BioPharma

Unternehmenswachstum stärken

In Europa sind über 8.000 kleinere bis mittlere Unternehmen aktiv in diesen Sektoren und repräsentieren einen Gesamtumsatz von über 90 Mrd. €.

ArchiMed unterstützt Management Teams und Unternehmer durch:

  • Die Bereitstellung von Kapital sowohl für organisches als auch für akquisitionsbasiertes Wachstum.
  • Ein internationales und erfahrenes Team mit Fokus auf die Gesundheitsbranche und mit ausgewogenen Erfahrungen in den Bereichen Akquisition, Unternehmensführung und -beratung
  • Den Zugang zu potenziellen Kunden, Zulieferern, Partnern und führenden Entscheidungsträgern in der Gesundheitsbranche durch unser spezialisiertes Netzwerk innerhalb unserer vier Kernsektoren

Führungskräfte und Unternehmer sind an einer Wertsteigerung ihres Unternehmens interessiert. Unser vorrangiges Ziel ist, nachhaltiges Wachstum durch eine Weiterentwicklung des vorhandenen Produkt- und Dienstleistungsangebots sowie durch eine geografische Expansion zu erreichen, dabei aber den medizinischen Auftrag nicht aus den Augen zu verlieren.

WER WIR SIND?
→ Über ARCHIMED
→ Unsere Werte