Rehab Works

Geschäftsüberblick

Im September 2015 investierte ArchiMed in RehabWorks. RehabWorks ist einer der führenden Unternehmen im Bereich der beruflichen Gesundheit in Großbritannien. Ziel ist die Förderung und Erhaltung des körperlichen, geistigen, und sozialen Gesundheit, um Arbeitnehmer bei der Erhaltung ihrer Arbeitskraft zu unterstützen. RehabWorks ist der britische Marktführer im Bereich der biopsychosozialen Rehabilitation, einem systemischen Ansatz, derPrävention, frühzeitige Beratung und Behandlung gesundheitlicher Einschränkungen miteinander kombiniert.

RehabWorks mit Sitz in Bury St. Edmunds verfügt über 11 regionale Behandlungszentren in Großbritannien sowie über ein qualitätsgesichertes Netzwerk von mehr als 1.000 Physio- und Psychotherapie-kliniken. Das Unternehmen zeichnet sich insbesondere durch das „Functional Recovery Program“ aus, das speziell für die spezifischen Anforderungen von Menschen entwickelt wurde, diewegen Muskel-Skelett-Verletzungen wiederholt oder langfristig arbeitsunfähig sind.

Darüber hinaus ist das Unternehmen auch ein Marktführer im Bereich der arbeitsplatzbezogenen Psychotherapie. Das Dienstleistungsangebot umfasst kognitive Verhaltenstherapie in Verbindung mit der Achtsamkeits-basierten kognitiven Therapie, der Akzeptanz- und Commitment-Therapie sowie mit der Rational-Emotiven Verhaltenstherapie ist nach Maßgabe der NICE-Leitlinien („National Insitute for Health and Care Excellence“) für die evidenzbasierte Behandlung von häufigen psychischen Problemen entwickelt.

RehabWorks wird seine marktführende Position durch die Entwicklung neuer innovativer Therapien oder durch den Erwerb anderer integrierter Anbieter im Rahmen einer Buy-and-Build Strategie weiter ausbauen. ArchiMed finanzierte die Transaktion mit 100% Eigenkapital, so dass das Management sich auf die Umsetzung der Wachstumsstrategie konzentrieren kann.

Meilensteine

1987 → Gründung als Bury Physio
2003 → Umbenennung in RehabWorks
2009 → Start der RehabWorks Psychotherapie Dienstleistung
2015 → Erwerb von Right CoreCare, einem führenden britischen Anbieter von Mitarbeiter-Gesundheits-Programmen